Vorschau Swiss Cup 2017

Details Vorschau Swiss Cup 2017

Am Samstag, dem 1. Juli, findet der 4. Swisscup im Powerchair Hockey in Siggenthal statt. Das Teilnehmerfeld wird gross und die Anzahl der Akteure hoch sein, weil jeder Spieler, der für die nächste Saison eine Lizenz erhalten will, an diesem Wettkampf teilnehmen muss. Wir werden uns also vor Ort auf einige Hektik gefasst machen müssen.

Unser Ziel ist es, eine für uns schwierige und durchaus enttäuschende Saison an diesem Wettkampf-Tag mit einem Erfolgserlebnis zu beenden. Dies gilt gleichermassen für beide Teams, welche wir nominiert haben. Um dieses Vorhaben in die Tat umsetzen zu können, benötigen wir den ganzen Tag über ein hohes Mass an Spielfreude, Konzentration und taktischer Disziplin.
Das Positive an unserer Ausgangslage ist, dass wir mit keinem der bisher absolvierten Spieltage vollumfänglich zufrieden sind. Dieser Umstand sollte uns Ansporn genug sein, wirklich noch einmal alles aus uns herauszuholen.
Wenn es gelingt, die richtige Mischung aus Lockerheit und Konzentration zu finden, sind wir zuversichtlich, dass wir unser Ziel eines positiven Saisonabschlusses erreichen können.

Ein Team, ein Ziel – Thunder!